DEEN
Search  
Consens Home

Aktivitäten und Beiträge



An dieser Stelle finden Sie Beiträge aus der Fachpresse oder Veröffentlichungen von conSens zu aktuellen Themen und Neuigkeiten aus dem Institut.


Für Fragen oder Feedback wenden Sie sich bitte direkt an Peter Vinke
peter.vinke@consens-forschung.de.



Viel Spaß beim Lesen!



Veröffentlichungen




Need-States-basierte-Segmentierung

Märkte konsumentengerecht segmentieren mit Motive&Use-Segmentation

Peter Vinke in planung&analyse Heft 05/2011

Download pdf >


Marktsegmentierungsprojekte gehören noch immer zu den anspruchvollsten Aufgaben in der Marktforschung, bilden sie doch die strategische Grundlage für eine längerfristig angelegte Markenpositionierung.
Umso wichtiger ist die Auswahl des richtigen Ansatzes. Mit der Motive&Use-Segmentation wird ein Ansatz vorgestellt, der sie Stärken der Need-States-Segmentierung und der Pschographischen Zielgruppenanalyse in einem Ansatz integriert und durch den spezifischen qualitiv-/quantitativen Methodenmix gleichzeitig eine Lösung für die nachlassende Auskunftsfähigkeit und -bereitschaft der Konsumenten insbesondere in FMCG-Märkten anbietet.


Zurück